ایرانی در اتریش
 
 
Werbung auf irani.at
 
 

 
Mail to irani.at
 
 

Tipps & Tricks /Auto:

 
     
Zurück zur Übersicht

So machen Sie ihr Auto winterfit
Der Wintereinbruch kam schneller als die meisten erwartet hatten. Viele wurden überrascht und waren deshalb noch nicht auf die erschwerten Verkehrsverhältnisse vorbereitet.

Eines steht fest: wer jetzt seinen fahrbaren Untersatz noch nicht winterfit gemacht hat sollte rasch handeln. Der ARBÖ hat die wichtigsten Punkte dafür zusammengefasst:

  • Winterreifen montieren (auch den Ersatzreifen tauschen).
  • Eiskratzer im Auto aufbewahren.
  • Frostschutzmittel der Scheibenwischeranlage beimengen (verschiedene Temperaturen --> verschiedene Frostschutzmittel).
  • Um das Festfrieren von Autotüren zu vermeiden, sollten die Autodichtungen mit Glyzerin eingeschmiert werden.
  • Enteisungsspray für Türschlösser immer in der Jack aufbewahren, da er im Auto keine große Hilfe wäre.
  • Für höhere Regionen sollte man mit Schneeketten und einer kleinen Schaufel ausgerüstet sein (Tiefschnee).

Neben diesen Punkten sollte auch der Fahrstil den Wetterverhältnissen angepasst werden. Es empfiehlt sich größere Sicherheitsabstände einzuhalten und die Geschwindigkeit zu reduzieren.

Quelle: tripple.net
Lesertipps:    

Benzin sparen bis zu 10%! Wie?
Ganz einfach:
1. Gang: zum Anfahren
2. Gang: ab 20 kmh
3. Gang: ab 30 kmh
4. Gang: ab 40 kmh
5. Gang: ab 50 kmh

Sassan    
     
Für den Fall, daß Sie mit Ihren Auto in Eis und Schnee steckenbleiben, legen Sie sich doch eine Packung Katzenstreu in den Kofferraum. Das ist eine prima Anfahrhilfe.
     
Autoantennen lassen sich mühelos zusammenschieben und bleiben sauberer, wenn sie sie von zeit zu zeit mit Kerzenwachs einreiben.
     
Bevor sie die Autogarage fegen, machen sie kleine Stückchen Zeitungspapier nass und verstreuen sie sie auf dem Boden. die Zeitungspapierstückchen mit auffegen, so wird kein staub aufgewirbelt.
     
Wenn sie mit dem Auto in den urlaub fahren, vergessen sie nicht, den Wagenheber und das Werkzeug zuletzt in den Kofferraum zu packen. falls sie eine Panne haben, ist alles gleich zur hand.
     
Wenn das Kühlwasser kocht, nicht den Motor abstellen, sondern
die Heizung einschalten und den Motor laufen lassen bis die Temperatur sinkt.
     
Um festzustellen, ob Spachtelstellen unter dem lack verborgen sind, benutzen sie einen kleinen Magneten. dort, wo der Magnet hängen bleibt, ist blech. fällt er ab, ist meist dicke Spachtelmasse darunter.
     
Legen sie in Winter ein paar Zeitungen unter die matten, um ihr Auto vor dem durchrosten zu schützen.
     
Eine schnelle Hilfe für ein loch im Benzintank: verstopfen sie es mit einem gekauten Kaugummi.
     
Wenn LKW-Fahrer eine Ruhepause machen, fahren sie ihren Lkw rückwärts dicht an eine mauer oder einen Baum. Diebe haben dann kaum eine Chance, die Ladetüren zu öffnen, und die Ladung zu stehlen
     
senden Sie Ihre Tipps & Tricks.
     
Zurück zur Übersicht
     
     

Nach oben oben

     
     
     
 

© irani.at - Alle Rechte vorbehalten! Mit der Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
| Über irani.at |Impressum |Site Map |Werbung auf irani.at |