irani.at
 
 
Webdesign, Grafikdesign & Programmierung

Link /Österreich-News:
Österreichs Staatsanleihen stiegen

Zurück zur Übersicht 17.09.2019

 

 

Der Drohnenangriff auf eine Erdölraffinerie in Saudiarabien verunsichert die Märkte.

Wien. Der massive Angriff auf die größte Erdölraffinerie Saudiarabiens am Samstag hatte starke Auswirkungen, und zwar nicht nur auf den Ölpreis (siehe Seite 1), sondern auch auf die Finanzmärkte: Die heimischen Staatsanleihen haben am Montag mit Zugewinnen reagiert. Besonders am kurzen Ende stiegen die Kurse, die Renditen fielen im Gegenzug. Auch der Euro-Bund-Future zeigte sich etwas fester.

Gestern um 11.10 Uhr notierte der marktbestimmende Dezember-Kontrakt des Euro-Bund-Future an der Eurex Deutschland in Frankfurt mit 172,98 um 54 Ticks über dem letzten Settlement von 172,44. Das bisherige Tageshoch lag bei 173,03, das Tagestief bei 172,40. Die Tagesbandbreite umfasst bisher also 63 Basispunkte. Der Handel verläuft bei hohem Volumen. In Frankfurt wurden bisher 195.704 Dezember-Kontrakte gehandelt.

Mehr auf: diepresse.com

Zurück zur Übersicht

Nach oben

© irani.at (seit 2003)- Alle Rechte vorbehalten!
Mit der Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

| Über irani.at |Impressum |Werben auf irani.at |

 
irani.at