_
irani.at
 
 
Webdesign, Grafikdesign & Programmierung

Link /Iran/Welt-News:
Ottakring: Frau stirbt nach Attacke mit Eisenstange

Zurück zur Übersicht 04.05.2016

Die 54-jährige Frau war in der Nacht auf Mittwoch auf dem Weg zur Arbeit, als sie attackiert wurde. Ein 21-jähriger Asylwerber wurde festgenommen.

 

Frau brutal mit einer Eisenstange attackiert. Die 54-Jährige erlitt massive Kopfverletzungen, sie starb noch an Ort und Stelle. Der Tatverdächtige, ein 21 Jahre alter Asylwerber aus Nigeria, wurde von Beamten der Wega kurze Zeit später in der Nähe des Tatorts festgenommen, sagte Polizeisprecher Christoph Pölzl.

Warum er die ihm unbekannte Frau attackierte, war vorerst unklar. Die 54-Jährige war gegen 2.30 Uhr gemeinsam mit einer Kollegin auf dem Weg zur Arbeit, die Frauen sind als Reinigungskräfte am Brunnenmarkt tätig. Plötzlich attackierte der 21-Jährige im Marktgebiet in der Brunnengasse nahe des Yppenplatzes vor dem Stand Nummer drei die 54-Jährige mit der massiven Eisenstange. Der Mann versetzte ihr zahlreiche wuchtige Schläge gegen den Kopf, so dass für das Opfer jede Hilfe zu spät kam. Die Arbeitskollegin blieb unverletzt, sie konnte sich in Sicherheit bringen. Ein Zeuge beobachtete die Tat vom Fenster aus, er verständigte ebenso wie die Arbeitskollegin die Polizei.

Mehr auf: diepresse.at

Zurück zur Übersicht

Nach oben

© irani.at (seit 2003)- Alle Rechte vorbehalten!
Mit der Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

| Über irani.at |Impressum |Werben auf irani.at |

 
irani.at