irani.at
 
 
Webdesign, Grafikdesign & Programmierung

TV: iranische TVs

Zurück zum Terminkalender

irani.atiranische Veranstaltungen / Events (iranishe/ persische Musik, Tanz, Film, Literatur, Kunst und TV) in Österreich!

برنامه های هنری، سینمایی، تلویزیون، فرهنگی، ادبی و غیره ایرانیان در اتریش

 

   
  فيلم "سفر با قطار در ایران"
"دوشنبه" اول آگوست در كانال تلويزيوني آرته آلمان ساعت 19.30نمايش داده مي شود.

ARTE

MONTAG, 1. AUGUST 2016, 19.30 UHR

 

MIT DEM ZUG DURCH DEN IRAN

PROGRAMMINFO MIT DEM ZUG DURCH... DOKUMENTATION VON ALEXANDER SCHWEITZER SWR/ARTE, DEUTSCHLAND 2015, 43 MIN. ERSTAUSSTRAHLUNG

Iran: Ein ebenso unbekanntes wie widersprüchliches Land, das sich im Zug bestens erkunden lässt. Die Transiranische Eisenbahn, die bedeutendste Schienenverbindung des alten Persien, verläuft rund 1.400 Kilometer vom Persischen Golf über Teheran bis zum Kaspischen Meer. Mit ihr fährt das Kamerateam durch die abwechslungsreiche Landschaft des Landes und sammelt Eindrücke und Erzählungen von zufälligen Bekanntschaften im Zug oder an den Orten ihrer Etappenziele.

Mehr auf: arte.tv

  فيلم "طعم گيلاس" ساخته زنده ياد كيارستمي "پنجشنبه" در كانال تلويزيوني آرته آلمان ساعت 23.5 نمايش داده مي شود.
Arte. 23.5

ARTE

Donnerstag, 07. Juli 2016 um 23:05 Uhr (95 Min.)

 

Der Geschmack der Kirsche

Zu Ehren des iranischen Filmemachers Abbas Kiarostami, der am 4. Juli im Alter von 76 Jahren in Paris verstarb, ändert ARTE sein Programm und zeigt den Film "Der Geschmack der Kirsche", mit dem der Regisseur 1997 auf dem Festival von Cannes brillierte und internationale Anerkennung erlangte - eine meisterhafte Reflexion über die Entscheidungsfreiheit des Menschen.

Herr Badii hat sich zum Selbstmord entschieden und am Straßenrand eine Grube ausgehoben. Nun fährt er mit seinem Jeep durch staubige Teheraner Straßen, um dort irgendwo am Stadtrand jemanden zu finden, der ihn am nächsten Morgen nach seinem Freitod begräbt. Ein Stück Wüste zwischen ausgedörrten Wiesen, Hochhäusern und vereinzelten Menschen. Der eine reagiert auf dieses Ansinnen misstrauisch, der andere verständnislos oder verärgert. Dem Soldaten zeigt er gar das Grab, indem er sich hineinlegt und erklärt, wie es zuzuschaufeln sei. 20 Schaufeln nur, wenig Arbeit für viel Geld. Scheinbar unverrichteter Dinge muss sich Herr Badii ins leere Grab legen und abwarten. Am Ende aber trifft er den alten Taxifahrer, Herrn Bagheri, der ihm seinen letzten Wunsch erfüllen wird. Der Handel wird geschlossen, zuvor aber muss sich der Selbstmörder noch die Geschichte des Totengräbers anhören. Der war selbst vor Jahren nahe dran, sein Leben wegzuwerfen, indem er sich mit einem Strick an einem kräftigen Ast in einer Kirschbaumplantage aufhängen wollte. Dann jedoch roch und schmeckte er die Kirschen ...

Mehr auf: arte.tv

   
 
iranische TVs  
  manoto1.com
Farsi amouzesh
Farsi iribtv | tv2.irib | tv3.irib | tv4.irib | tv5.irib | irinn
Farsi/English irna
Farsi irtvradioberlin
English ipntv
Farsi iranntv | channelonetv | jame-jam | sahartv
Farsi

bizzynation | Iran Khabar | Simay-e Ashena |Tanin

   
Persische TV- Webseiten
  www.irantvnetwork.com
  www.iranntv.com
  www.surfmusik.de/irantv.htm
   

Hier könnte Ihr Gratisinserat stehen.

Zurück zum Terminkalender

Nach oben oben

© irani.at (seit 2003)- Alle Rechte vorbehalten!
Mit der Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

| Über irani.at |Impressum |Werben auf irani.at |

 
irani.at