irani.at

Werbung auf irani.at >

13 bedar 2014
 

 
facebook youTybe twitter.com

Wetter: Iran | Österreich | Klimastatistiken|

13 bedar 2014

irani.atIran: Meldungen des Tages
Aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft, Politik,
Unternehmen und Märkten
Mehr
 

Für die Muslime im Iran ist heute, 29.07.2014, das Fest Eid-Fetr
News"Fetr" ist das Fastenbrechen, und "zakatu l-fitr" oder auch "sadaqatu l-fitr" ist eine Abgabe, die gegen Ende des Fastenmonats Ramadan entrichtet wird.
Mehr...
Iran/Museum/ Der Golestanpalast
News

Der Golestanpalast (persisch ‏کاخ گلستان‎) ist der einstige Regierungspalast der Kadscharen in Teheran. Er wurde Ende des 18./Anfang des 19. Jahrhunderts errichtet und war bis zur Errichtung der Islamischen Republik offizieller Sitz des persischen Monarchen.
Mehr...

Heinz Fischer plant angeblich Iran-Besuch
News

Wien - Bundespräsident Heinz Fischer plant für September eine Reise in den Iran. Dies berichtet die "Presse am Sonntag" unter Berufung auf "iranische Quellen". Fischers Sprecherin Astrid Salmhofer sagte am Samstagabend auf Anfrage, sie könne diesen Bericht "nicht bestätigen".
Mehr...

Ringen um Irans "praktische Bedürfnisse"
News

Teheran will seinen Nuklearbrennstoff für das Kraftwerk Bushehr und künftige AKWs selbst produzieren
Alle drei Optionen lagen gerüchteweise diese Woche auf dem Tisch, vom Durchbruch bis zum Scheitern. Jetzt ist die wahrscheinlichste Variante eingetreten: Die Atomgespräche mit dem Iran, die am 20. Juli ihre ursprünglich angepeilte Deadline erreichten, werden verlängert.
Mehr...

Löws Vollendung, Deutschlands Triumph
News

Ein Tor von Wechselspieler Mario Götze kurz vor Ende der Verlängerung gegen Argentinien beschert Deutschland im Maracanã den vierten Weltmeistertitel. Nicht Lionel Messi, sondern Joachim Löw ist gekrönt
Mehr...

Suche nach mehr Zeit für einen "seriösen Deal"
News

Zurückhaltung und die Aussicht auf "schwierige Gespräche" dominierten den Sonntag über sowohl bei John Kerry als auch bei Frank-Walter Steinmeier, Laurent Fabius, William Hague.
Mehr...

Halbfinale. Deutschland zerstörte mühelos Brasiliens WM-Traum
News

1:7 - Die Demontage der Seleção

Halbfinale. Deutschland zerstörte mühelos Brasiliens WM-Traum, siegte mit 7:1. Vier Tore fielen binnen sieben Minuten, Löw greift nach dem Titel.
Mehr...

ORF 2: Die Kunst des Schah
News

Die Kunst des Schah:

Große Werke der Moderne, gesammelt von Farah Diba, sollen demnächst erstmals im Iran ausgestellt werden.
Mehr...

Donauinselfest 2014
News

An drei Tagen im Jahr bietet das Donauinselfest insgesamt fast 600 Stunden Programm. Auf dem 4,5 Kilometer langen Festgelände treten jährlich mehr als 2.000 Künstlerinnen und Künstler auf.
Mehr...

Hurra, ab 29.06.2014 beginnt die Schulferien!

News

Beginn Sommerferien in Wien: Samstag 28. Juni bis Samstag 30. August 2014
Viele nutzen die Ferien, um die Familie und Freunde in Ihrer Heimat zu besuchen. Mehr...

Carlos Queiroz: Ich bin sehr stolz auf meine Spieler

News

Carlos Queiroz (Trainer Iran): "Bei allem Respekt vor Argentinien und Nigeria, aber die beste Mannschaft der Gruppe hat sich nicht für die nächste Runde qualifiziert.

Mehr...

Achtung: Bosnien Herzegowina - Iran Spiele -Liveübertragungsänderung

News

Liebe Freunde! Achtung: Bosnien Herzegowina - Iran Spiele -Liveübertragungsänderung (keine ORF Liveübertragung) Mehr Infos über Standorte die Iran-Spiele Live übertragen...

25.06.2014
18:00 Wien
Bosnien-Herzegowina - Iran

Mehr Infos über Standorte...

Fußball-WM 2014: Public View-Wien (Iran-Spiele)

News

Wo man in Wien die Spiele der Fußball-WM 2014 bei Bier, am Pool oder mit Currywurst verfolgen kann. Von Stranbar Herrmann bis WUK - die Public-Viewing-Locations in Wien im Überblick

25.06.2014
18:00 Wien
Bosnien-Herzegowina - Iran

Mehr...

die Presse: Iran wird Elfmeter vorenthalten

wm2014 irani.at

Nach der Pause traute sich auch der Iran mehr im Spiel nach vorn, speziell Ashkan Dejagah sorgte immer wieder für Gefahr. So auch in der 54. Minute, als er von Pablo Zabaleta im Strafraum gelegt wurde. Mehr...

Supereagles scheitern am iranischen Abwehrblock)
News

Der Iran und Nigeria, die sich in Curitiba torlos trennten, werden es auch aufzusteigen schwer haben, gegen beide dürfte Bosnien-Herzegowina zu favorisieren sein, Argentinien sowieso.

Mehr...

Fußball-WM 2014: Public View-Wien (Iran-Spiele)

News

Wo man in Wien die Spiele der Fußball-WM 2014 bei Bier, am Pool oder mit Currywurst verfolgen kann. Von Stranbar Herrmann bis WUK - die Public-Viewing-Locations in Wien im Überblick

16.6.2014
21:00 Wien
Iran - Nigeria
21.06.2014
18:00 Wien
Argentinien - Iran
25.06.2014
18:00 Wien
Bosnien-Herzegowina - Iran

Mehr...

Ganz Wien ist WM-Vielfalt

News
Bevölkerung in Wien aus den WM-Teilnehmerländern Insgesamt sind 125.886 Menschen aus den 32 WM-Teilnehmerländern in Wien beheimatet. Die Zahlen aus dem Bevölkerungsregister der Statistik Austria sind von 2013 und beziehen sich auf die Staatsangehörigkeit.
Iran: 4.861, Italien: 6.092, Japan: 1.500
Mehr...

Migration & Integration

News
berufsanerkennung
Migratio & Integration
Migration statistische Jahrbuch AMS
Netzwerk & Anerkennung
Mehr...

Fünf Tote nach Sandsturm in Teheran

News
Sturm wütete in iranischer Hauptstadt mit 110 km/h
Bei einem Sandsturm in Teheran sind fünf Menschen ums Leben gekommen, mindestens 40 weitere wurden schwer verletzt. Mehr (inklisive Video)...

Der Demawend ist der höchste Berg im Elburs-Gebirge im Iran

News
Dort ragt er als stark vergletscherter Vulkankegel etwa 70 km nordöstlich von Teheran südlich des Kaspischen Meeres 5.671 m hoch auf. Der Damavand ragt als ruhender, nur noch leicht rauchender Vulkankegel etwa 70 km ost-nordöstlich von Teheran südlich des Kaspischen Meeres 5.610 m hoch auf und überragt damit alle umliegenden Berge bei weitem. Mehr...

Iran gab Informationen zu Atomprogramm heraus

News
Teheran - Der Iran hat sich erstmals inhaltlich zu internationalen Bedenken über die "mögliche militärische Dimension" seines Atomprogramms geäußert. In einem neuen Quartalsbericht der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), welcher der Nachrichtenagentur AFP am Freitag in Wien vorlag, informierte Teheran die UN-Organisation über Sprengzünder, die zum Bau von Kernwaffen verwendet werden können. Mehr...

Iran/Museen im Iran

News
A short history of the Golestan Palace The oldest of the historic monuments in Tehran, the Golestan Palace (Palace of Flowers) belongs to a group of royal buildings that were once enclosed within the mud-thatched walls of Tehran's Historic Arg (citadel).
Eine Liste von Museen in Iran
Videos Mehr...

Erneut Frau zu Gouverneurin im Iran ernannt

News
Die iranische Regierung hat eine Frau zur Gouverneurin einer wichtigen Freihandelszone ernannt. Das Innenministerium beförderte Esat Kamalzadeh Abbasi zur Gouverneurin der Insel Gheshm in Südiran.
Mehr...

Der bärtige Phönix erhob sich in ganz Europa

News
Der Sieg der glaubhaften Kunstfigur Conchita Wurst war eindeutig: Zumindest bei den Zuseherstimmen gab es kein signifikantes Ost-West-Gefälle. Das musikalische Niveau des Wettsingens war erstaunlich hoch
Mehr...

Der Muttertag ist ein Feiertag zu Ehren der Mutter und der Mutterschaft.

Erstmals übernimmt eine Frau Theaterintendanz

News
Die 42-jährige Regisseurin Parisa Moghtadi wird die Chefin des größten Theaterkomplexes in der iranischen Hauptstadt Teheran.
Mehr...

Mit neuer App die Richtwertmiete bequem am Smartphone überprüfen

News
Den Mietzins überprüfen zahlt sich aus. Der Wiener Mietenrechner steht ab sofort als Applikation für Android-Handies und iPhone zur Verfügung
Mehr auf stadtwien.net

Der Weltlachtag ist ein Welttag

Sebastian Kurz: "Nützt die Chance für Atomdeal

News

Außenminister Kurz einigte sich mit seinem Gastgeber in der Islamischen Republik in einen Dialog über Menschenrechte einzutreten. Teheran lockt Wien mit wirtschaftlichen Möglichkeiten. Mehr...

BASE-Jump von der Spitze des Burj Khalifa-Dubai

NewsEin Traum wurde wahr!

Vince Reffet und Fred Fugen stellen neuen Basejump-Rekord auf Guinness Weltrekord aufgestellt haben.
Video ansehen...

Abadan liegt ca. 50 km vom Persischen Golf entfernt auf einer 270 km² großen Insel

News270 km 2 große iranische Flussinsel und Erdölausfuhrhafen am Persischen Golf, 370 000 Einwohner; Ölraffinerien, petrochemische Industrie; Übersee- und Flusshafen (neuer Hafen auf der Insel Khark ), internationaler Flughafen. – Wurde im iranisch-irakischen Krieg (1980–1988) stark zerstört. Mehr...

"dr. Dive in": Arzt will Praxis in Wiener Tankstelle eröffnen

NewsEin - politisch fragwürdiger - Allgemeinmediziner möchte ab Mai als Wahlarzt auf acht Quadratmetern in einer Tankstelle ordinieren - die Ärztekammer ist skeptisch. Mehr...

Österreich Feste: Ostern ist Höhepunkt des Osterfestkreises

NewsFest der Auferstehung Christi, das älteste christliche Fest; seit dem 2. Jahrhundert als jährlich wiederkehrendes Fest bezeugt. Das Gedächtnis an das Leiden Christi vollzog sich in "Trauerfeiern", sie wurden in der Karwoche , der Woche vor Ostern, abgehalten. Mehr...

Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez gestorben

NewsKolumbianischer Autor starb 87-jährig an den Folgen einer Lungenentzündung

Mehr...

Die Tränen des Pharrell Williams

NewsPharrell Williams brach während eines Gesprächs mit Oprah Winfrey vor Rührung in Tränen aus.

Mehr...

Iran/Zikkurat ist der typische pyramidenartige Stufentempel der Hochkulturen Mesopotamiens

13 be darDer typische Stufentempel Mesopotamiens. Die Zikkurat ist der Tempelturm der sumerischen Stadt und wie diese aus Lehm errichtet. Als erhöhter sakraler Mittelpunkt der Siedlung erinnert die Anlage an die griechische Akropolis, sie ist mehr Hügel als Turm und kommt von den Proportionen einer ägyptischen Pyramide näher, als einem schlanken Hochbau, den man sich gemeinhin unter einem Turm vorstellt. Mehr...

USA verweigern Irans UN-Botschafter die Einreise

NewsDie Zikkurat , ( babylonisch hoch aufragend, aufgetürmt";"Himmelshügel";"Götterberg") ist der typische pyramidenartige Stufentempel der Hochkulturen Mesopotamiens.
Mehr...

7 Jahre Picknick-Fest/13 be dar mit irani.at

13 be dar"Weil´s zusammen einfach mehr Spaß macht"

Liebe Sizdah bedar (Picknickfest) Freunde!
Alle die Lust haben können Ihr eigenes  Essen und Ajilreste und Kinder und Familie packen und sich mit anderen auf der Donauinsel treffen.
Musik mit DJ

Datum: 06.04.2014/17.01.1393
Zeit: ab 13:00 Uhr

Selbst grillen oder grillen lassen vom Restaurant Nayeb. Mehr...

IAEA: Iran erfüllt Auflagen beim Atomprogramm
News

Der Iran hat erste Schritte unternommen, sein Atomprogramm zu begrenzen. Dies berichteten westliche Diplomaten am Montag in Wien unter Berufung auf Inspektoren der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA). Die Erfüllung der Auflagen ist Voraussetzung für eine teilweise Aufhebung der Iran-Sanktionen. Mehr...

Erhält Iran Brückenkopf auf Arabischer Halbinsel?
News

Berichten zufolge wird der Iran mehrere umstrittene Inseln im Persischen Golf an die Vereinigten Arabischen Emirate übergeben. Dafür soll er ein Gebiet im Oman erhalten, genau an der engsten Stelle der Straße von Hormuz. Mehr...

Google Earth
irani.atGoogle Earth
Google Earth kombiniert die Leistungsfähigkeit der Google-Suche mit Satellitenbildern, Landkarten, Geländedaten und 3D-Gebäuden zu einem weltweiten geografischen Informationssystem, das Ihnen auf Tastendruck zur Verfügung steht.

Fliegen Sie zu Ihrem Haus. Geben Sie einfach die Adresse ein und klicken Sie auf "Suchen" - Ihr Haus wird in Sekundenschnelle herangezoomt.
Suchen Sie nach Schulen, Parks, Restaurants und Hotels. Rufen Sie Wegbeschreibungen ab.
Neigen und drehen Sie die Ansicht, um das Gelände und Gebäude in 3D zu sehen.
Speichern Sie Ihre Suchergebnisse und wichtigsten Orte und tauschen Sie sie mit Ihren Freunden aus. Mehr auf: derstandard.at
Nach oben oben

Hier finden Sie die besten Links zum Thema News...
 
Nach oben oben
 

Übersicht , Aide Nowruz , Allgemein , alamut , Hasan Sabbah , Apadana , Daryacheh Mazandaran , Chaharshanbesouri , Farshe Irani , Feste , Geschichte , Kaspische See , Nowruz , Ostoreye Nowruz , Persepolis , Sisdah-Bedar , Perser Teppich , Tarikhe Iran , Takhtejamshid , Zarathustra , Zartosht , Zeitberechnung

Nach oben oben
 

© irani.at (seit 2003)- Alle Rechte vorbehalten!
Mit der Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

| Über irani.at |Impressum |Werben auf irani.at |

Interview mit Shahram Shabpare

Dariush Eghbali in Wien/Interview

Schanigärten-Anträge das ganze Jahr über möglich
Mehr auf: stadtwien.net